Nordic Walking

Es handelt sich hier um ein effektives Ganzkörpertraining, bei dem durch den Einsatz von Stöcken zusätzlich die Muskulatur des gesamten Oberkörpers einschließlich der Arme beansprucht wird. Diese verletzungsfreie Ausdauer-Sportart führt Schritt für Schritt zu einer individuellen Leistungssteigerung und ist auch für untrainierte Menschen jeden Alters und verschiedener Krankheiten geeignet. Die Durchlässigkeit der Kapillare wird verbessert, das Herz arbeitet ökonomischer, das Wohlbefinden und die Immunabwehr werden gesteigert, Stoffwechsel und Fettverbrennung angekurbelt, Knie und Hüftgelenke entlastet. Nicht zu vergessen ist die Steigerung der Koordination, aber auch die positive Auswirkung auf die Psyche.

Schritt für Schritt wird in Kursen, die durch die Krankenkassen bezuschusst werden, die Technik ohne Überforderung erlernt, wobei weitere Themen wie Aufwärmen und Dehnen, Pulsmessung, Zusammenhänge von Bewegung und Körper, richtige Flüssigkeitszufuhr und vieles mehr im Kurs beinhaltet sind.

In einer kostenfreien Schnupperstunde können Stöcke probiert werden, die während des Kurses besprochen und die 6 Termine festgelegt. Kurse werden auch für Herz-Bewegungseinschränkungen durchgeführt.

Die Teilnehmer können sich dann unserer Nordic Walking Gruppe anschließen. Treffpunkt: Dingolfing, alte Isarbrücke bei Pizzeria, die sporadisch von einer NW-Trainerin zur Verbesserung und zur Motivation der Gruppe im Auftrag des Vereins geführt wird. Die Teilnahme ist für Vereinsmitglieder kostenlos.

Info:

Auf die Presse (Zeitungsanzeigen) achten oder einfach mal anrufen.

Mail: info@vrs-dingolfing.de